Bibliothek der Franckeschen Stiftungen in Halle

Bibliothek der Frankeschen Stiftungen in Haale (Saale), Deutschland

Die Bibliothek wurde Anfang des 18. Jahrhunderts von August Hermann Francke für die Lehrer und Schüler an den Schulen der Franckeschen Stiftungen gegründet. Das in den Jahren 1726 bis 1728 errichtete Bibliotheksgebäude gilt als der älteste noch erhaltene Bibliotheks-Zweckbau in Deutschland. [English]

Weiterlesen

Kunst- und Naturalienkammer in Halle (Saale)

Krokodil in der Kunst- und Naturalienkammer der Frankeschen Stiftungen in Halle (Salle), Deutschland

Die Kunst- und Naturalienkammer wurden Anfangs des 18. Jahrhunderts von August Hermann Franke angelegt. Heute gilt diese Sammlung als die einzige vollständig erhaltene barocke Wunderkammer Europas. Der Reiz dieser Kammer liegt darin, dass sie nicht  zum Beeindrucken der Gäste, sondern für schulische Zwecke angelegt wurde. [English]

Weiterlesen

Halloren- und Salinenmuseum in Halle (Saale)

Halloren- und Salinenmuseum in Halle (Saale), Germany

Das Museum wurde 1967 in den Gebäuden der ehemaligen Königlich-Preußischen Saline zu Halle (Saale) eingerichtet. In den Räumen wird noch immer in traditioneller Weise Salz gewonnen. Bei regelmässigen Veranstaltungen können die Besucher den Halloren bei der Salzgewinnung über die Schultern schauen. [English]

Weiterlesen

Nietzsche-Haus in Naumburg (Saale)

Nietzsche-Haus in Naumburg (Saale), Deutschland

Das Nietzsche-Haus ist seit 1994 der Öffentlichkeit zugänglich. Eine Dauerausstellung widmet sich dem Leben und dem Werk des Philosophen Friedrich Nietzsche. Das ebenfalls hier untergebrachte Nietzsche-Dokumentationszentrum beschäftigt sich mit der Erforschung der Rezeption von Nietzsches Werken. [English]

Weiterlesen

MAMUZ Archäologisches Freigelände in Asparn/Zaya

Rekonstruktion eines keltischen Heiligtums in Asparn/Zaya

Das archäologische Freigelände neben Schloss Asparn gehört zu einem der beiden Standorte des niederösterreichischen MAMUZ Urgeschichtemuseums. Auf einer Fläche von 19.000 m2 werden auf Basis von Grabungen rekonstruierte Bauwerke von der Altsteinzeit bis zur Eisenzeit gezeigt. [English]

Weiterlesen

Hirschbirn hirsch’n: Der Hirschbirne auf der Spur

An einer Station des Themenwegs 'Hischbirn hirsch'n'Die Hirschbirne ist eine alte steirische Sorte der Birne, deren Verbreitungsgebiet hauptsächlich in der Oststeiermark mit Schwerpunkt im Pöllauer Tal liegt. Wer dem Wesen der Hirschbirne auf die Spur kommen möchte, kann das in schöner Landschaft entlang eines Themenpfades mit sieben Stationen tun.

Weiterlesen

Herzogliche Dampfwäscherei: Nostalgie und Moderne

Herzogliche Dampfwäscherei in Schwerin, DeutschlandEs ist Mittagszeit. Ein Besuch in der Herzoglichen Dampfwäscherei bittet sich an. Heute ein besonders schönes Restaurant in Schwerin, damals im Jahr der Eröffnung um 1895, einfach nur ein besonders wichtiger Zweckbau. Die Großherzogliche Wäsche wollte ja auch gewaschen sein.

Weiterlesen