Visegrád in Ungarn

Straße am Donauufer von Visegrád, Ungarn

Visegrád ist ein Phänomen. Mit heute weniger als 2.000 Einwohnern zieht er nach Budapest die meisten Besucher in Ungarn auf sich. Was macht diesen Ort so attraktiv? Es ist wohl die für Ungarn so bedeutende Geschichte dieses Platzes, der noch dazu an einem so signifikanten Punkt wie dem ungarischen Donauknie liegt.

Weiterlesen

Mogontiacum, das Römische Mainz

Wer mit dem Zug durch Mainz fährt hat die seltene Chance römische Spuren quasi vom Speisewagen aus zu genießen. Seit 1999 wird direkt neben den Bahnsteigen des Südbahnhofs das römische Theater von Mogontiacum freigelegt. Doch das ist längst nicht alles, was man in dieser Stadt am Rhein von Cäsars Landsleuten ausgegraben hat.

Weiterlesen