Botanischer Garten in Jena

Der Botanische Garten Jena ist der zweitälteste Botanische Garten Deutschlands. Auf ca. 4,5 ha zeigt er rund 12.000 verschiedene Pflanzen. Der Garten gehört zum Institut für Spezielle Botanik der Friedrich-Schiller-Universität und wird für die akademische Lehre verwendet. Er steht aber auch der Bevölkerung zur persönlichen Bildung offen.

Persönlich beeindruckend fand ich die Omnipräsenz des Turms von Jena, der praktisch hinter jeder Pflanze hervorzuragen schien. Ganz andere Sichtverhältnisse herrschten hingegen im Tropenhaus, wo der durch die hohe Luftfeuchtigkeit entstandene Nebel fast die Sicht nahm. Ein schöner Spaziergang ins abenteuerliche Unbekannte eines Urwaldes wurde dadurch für mich möglich.

Quellen / Weiterführender Links