Römer in Niederösterreich

Die Spuren der Römer in Niederösterreich sind überwiegend entlang der Donau zu finden. Hier wachten die römischen Kastelle über den Donaulimes. Weiter südlich im Landesinneren erreichte lediglich Aelium Cetium (St. Pölten) eine nennenswerte Größe.

Spuren der Römer in Niederösterreich

Allgemein

  • Link Römermuseen am Donaulimes
  • Link Limes Noricus (Donaulimes)
  • Link Limes Pannonicus (Donaulimes)

Römische Orte entlang der Donau

Die nachfolgend aufgezählten Spuren der Römer sind nach ihrer Lage entlang der Donau geordnet. Die Sortierung der Kastellorte folgt dabei der Donau stromabwärts.

Bezirk Amstetten
Bezirk Melk
Bezirk Krems-Land
Bezirk St. Pölten-Land
Bezirk Tulln
Wien
Bezirk Bruck an der Leitha
Bezirk Gänserndorf

Römerspuren im Landesinneren

Im Landesinneren südlich der Donau entwickelten sich nur wenige größere römische Siedlungen. Ein Beispiel dafür ist die antike Vorgängersiedlung der Landeshauptstadt St. Pölten.

Disclaimer

Dieses Verzeichnis über die Spuren der Römer in Niederösterreich entstand im Rahmen von Recherchen für eine Reise. Die Beschreibungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Aktualität.

Spuren der Römer > Österreich > Niederösterreich