Sankt-Adalbert-Kathedrale in Esztergom

Blick vom Eingang direkt auf das Altarbild

Die Kathedrale ‚Unserer Lieben Frau und des heiligen Adalbert‘ (Nagyboldogasszony és Szent Adalbert prímási főszékesegyház) ist die Kathedralkirche des römisch-katholischen Erzbistums Esztergom-Budapest. Durch die riesigen Ausmaße des Gebäudes ist dieses bei der Anfahrt auf Esztergom schon von weitem zu sehen.

Ein beeindruckendes Altarbild von Michelangelo Grigoletti

Ebenfalls von großem Ausmaß ist das Altarbild, geschaffen von Michelangelo Grigoletti. Die Darstellung der Maria Aufnahme in den Himmel gilt das größte Gemälde, dass jemals auf einem einzelnen Stück Leinwand angefertigt worden ist.

Letzte Ruhestätte von József Kardinal Mindszenty

Einen Berührungspunkt zu meiner engeren Heimat findet sich in der im altägyptischen Stil errichteten Krypta. In dieser ist József Kardinal Mindszenty zur letzten Ruhe gebettet, nachdem er von 1975 – 1991 noch im steirischen Mariazell (Östereich) seine Grabstätte hatte.

Weiterführende Links

Danksagung

Mein Besuch der Kathedrale von Esztergom wurde von der Straße der Kaiser und Könige unterstützt.