Denkmal für Nicholas Winton in Prag

Diese Figurengruppe am Bahnsteig 1 des Prager Hauptbahnhofs erinnert an jene Züge, die kurz vor Beginn des Zweiten Weltkrieges noch 699 jüdische Kinder von Prag nach London brachten. Die von Nicholas Winton privat organisierten Züge gingen als Winton Züge in die Geschichte ein.

Kirche Maria Himmelfahrt in Most

Im August 2008 besuchte ich in Most (Brüx) eine verrückte Kirche. Diese befand sich im böhmischen Most und war 1975 um rund 840 Meter verschoben worden um einem Kohlebergbau zu weichen.

Schloss Veltrusy in Veltrusy

Schloss Veltrusy wurde im Jahre 1716 für Václav Antonín Chotek of Chotkov and Vojnín im Stil des Barocks errichtet. Das Schloss ist von einem weitläufigen Park mit Empirebauten umgeben, die Räume sind im Stil des Rokoko gehalten.

Schloss Červená Lhota in Pluhův Žďár

Schloss Červená Lhota ist ein Renaissance Wasserschloss auf einem Felsen inmitten eines künstlichen Teiches. Der ehemalige deutsche Name des Schlosses ist Rothlhotta.

Burg Zvíkov bei Zvíkovské Podhradí

Die erste schriftliche Erwähnung der Burg fand im Jahre 1234 statt. Sie liegt auf einem Felsensporn zwischen den Flüssen Moldau und Otava. Für kurze Zeit wurden hier die Reichskleinodien verwahrt.

Königliche Burg in Písek

Die Burg wurde in der Zeit von Přemysl Ottokar II. erbaut und war mehrmals Aufenthaltsort böhmischer Herrscher. Nach einer zwischenzeitlichen Nutzung als Bierbrauerei beherbergt sie heute das Stadtmuseum (Prácheňské muzeum).