Freilichtmuseum in Rogatec

Das Freilichtmuseum in Rogatec (Muzej na prostem Rogatec) zeigt eine Gruppe von slowenischen Bauernhäusern, Läden und Weinkellern aus der Zeit vom 18. bis 20. Jahrhundert. Die Objekte stammen aus der Region von Obsotelje.

Archäologiepark Gorsium (Tác)

In der Nähe des ungarischen Ortes Tác zeigt ein Freilichtmuseum die Reste der antiken Stadt Gorsium. Diese ging aus einem Militärlager hervor und wurde nach einer Zerstörung um 290 unter dem Namen Herculia erneuert.

MAMUZ Archäologisches Freigelände in Asparn/Zaya

Das archäologische Freigelände neben Schloss Asparn gehört zu einem der beiden Standorte des niederösterreichischen MAMUZ Urgeschichtemuseums. Auf einer Fläche von 19.000 m2 werden auf Basis von Grabungen rekonstruierte Bauwerke von der Altsteinzeit bis zur Eisenzeit gezeigt.