Kaiserliche Wagenburg in Wien

Die Kaiserliche Wagenburg in Wien befindet sich in der ehemaligen Winterreitschule von Schloss Schönbrunn. Trotz ihrer Nähe zum kaiserlichen Schloss ist sie heute kein Teil davon, sondern bildet einen Standort des Kunsthistorischen Museums von Wien.

Godesburg in Bad Godesberg

Die Ruine der Godesburg steht in Bad Godesberg, einem Ortsteil von Bonn. Sie erhebt sich weithin sichtbar auf einem Basaltkegel, der selbst eine markante Erscheinung im Godesberger Rheintaltrichter bildet.

Sehenswürdigkeiten in Graz

Die Landeshauptstadt der Steiermark ist stolze Trägerin gleich mehrerer Titel. So zählen die Innenstadt und Schloss Eggenberg zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im Rahmen des Konzepts der österreichischen Genussregionen gilt Graz sogar als Genusshauptstadt.

Im Almtal: Ein Naturschutzgebiet mit Echo

Die Österreichische Romantikstraße verbindet Salzburg und Wien entlang von zahlreichen Seen, der blauen Donau und großartiger Baukunst der vergangenen Jahrhunderte. Bei Scharnstein in Oberösterreich verzweigt sie ins Innere Almtal und führt in ein Naturschutzgebiet mit Gebirgskulisse.

Der Abakus und die Apfelmänner in Puch bei Weiz

Auf meinen Rundgängen durch Puch bei Weiz und entlang der Steirischen Apfelstraße fielen sie mir auf: Die Abakuse und die schwarzen Raben. Was haben diese Abbildungen von alten Rechenmaschinen vor einzelnen Häusern zu bedeuten? Auf Nachfrage stieß ich auf die Apfelmänner und einen ganz besonderen Schnaps.

Der Blick auf Linz im Breitbildformat

Der Aufstieg zum Linzer Schloss lohnt aus mindestens zwei Gründen. Zum Einen findet man im Schlossmuseum eine Reihe von interessanten Ausstellungen und Sammlungen. Zum Anderen ist der Panoramablick auf die Stadt exzellent. Und das gleich zwei mal.

Übersee-Museum in Bremen

Vor Jahren las ich mal in einem Buch von Erich Däniken über seltsame Figuren, die ein altes südamerikanisches Volk aus Gold formte. Seiner Meinung nach handelte es sich dabei um Modelle von Düsenflugzeugen. Aha?!?