Römer in Tunesien

Verschlagwortet mit

Aus Simitthu stammte der marmor numidicum, ein in Rom sehr geschätzter gelber Marmor. Die Römer in Tunesien liebten auch kunstvolle Mosaike. Das Bardo Museum in Tunis zeigt von diesen Meisterwerken eine sehenswerte Sammlung.

Spuren der Römer in Tunesien

Die Fundstätten mit Bezug zum Römischen Imperium sind nach den heutigen Ortsbezeichnungen sortiert.

Römische Grenzlinien in Tunesien

Disclaimer

Dieses Verzeichnis über die Spuren der Römer in Tunesien entstand im Rahmen von Recherchen für eine Reise. Die Beschreibungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Aktualität.

Spuren der Römer > Tunesien