Schlösser und Burgen in der Oberpfalz

Verschlagwortet mit , ,

In der Oberpfalz mischen sich malerische Burgruinen mit prächtigen Residenzen uralter Adelsfamilien. Die Geschichten der Schlösser und Burgen der Oberpfalz sind mit Namen wie Friedrich dem Schönen und Kaspar Hauser verbunden.

Schlösser und Burgen in der Oberpfalz

Europa > Deutschland > Bayern > Oberpfalz

Lkr. Amberg-Sulzbach

Lkr. Cham

Miltach, Schloss Miltach
Unter den Besitzern des Schlosses befand sich unter anderem der Schriftsteller Maximilian Schmidt, genannt Waldschmidt.

Runding, Burgruine Runding
Von der Burg ist zwar nur noch eine Ruine übrig, doch diese lässt noch die gewaltigen Ausmaße der einstigen Burg erahnen.

Lkr.  Neumarkt i.d.OPf.

Pilsach, Wasserschloss Pilsach
Für einige Jahre stand das Schloss in dem Ruf, als Verlies für den legendären Kaspar Hauser gedient zu haben.

Lkr. Regensburg

Regensburg, Schloss Thurn und Taxis
Die Residenz der Familie Thurn und Taxis bietet als Attraktion einen integrierten Kreuzgang, da die Anlage ursprünglich ein Kloster war.

Donaustauf, Burgruine Donaustauf
Von dieser Burgruine ist der Blick durch die erhalten gebliebenen Biforen auf die nahe Gedenkstätte Walhalla interessant.

Lkr. Schwandorf

Trausnitz, Burg Trausnitz im Tal
Auf dieser Burg wurde Friedrich der Schöne von Österreich nach der Schlacht von Mühldorf gefangen gehalten.

Lkr. Tirschenreuth

Disclaimer

Dieses Verzeichnis über Schlösser und Burgen in der Oberpfalz entstand im Rahmen von Recherchen für eine Reise. Die Beschreibungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Aktualität.

Europa > Deutschland > Bayern > Oberpfalz