Burg Žužemberk in Slowenien

Burg Žužemberk in Žužemberk, Slowenien

Die Burg aus dem 13. Jh. wurde im 16. Jh. mit sieben Wehrtürmen befestigt. Bis 1945 befand sie sich im Besitz der Auersperger. Im 2. Weltkrieg wurde sie durch Bomben zerstört.

Burgen > Slowenien > Burg Žužemberk

Burg Bogenšperk in Litija

An der Toreinfahrt von Schloss Bogenšperk
1533 wurde die Burg zum ersten Mal unter dem Namen Wagensberg erwähnt. 1672 erwarb sie der Polyhistor Johann Weichard von Valvasor und richtete unter anderem seine Werkstatt dort ein. Teile seiner Sammlungen sind heute in der Burg in einem Museum zu besichtigen.

Burg Velenje in Slowenien

Burg Velenje in Velenje, Slowenien

Die auch unter ihrem deutschen Namen Wöllan bekannte Burg beherbergt in ihrem ehemaligen Marstall die Reste eines Mastodons. Darüber hinaus bietet das Burgmuseum Rekonstruktionen eines Gasthauses und eines Kaufmannsladens aus der Zeit rund um 1930.