Schloss Benrath in Düsseldorf

Verschlagwortet mit , ,

Schloss Benrath in Düsseldorf, Deutschland

In den Jahren 1755 bis 1773 wurde im Auftrag von Kurfürst Karl Theodor von der Pfalz das Schloss Benrath in einem Düsseldorfer Stadtteil mit gleichem Namen errichtet. Es besteht aus einem Corps de Logis und zwei Flügeln.

Schloss Benrath in Düsseldorf

In den zwei Flügeln des Schlosses sind je ein Museum untergebracht. Sehenswert ist auch der Schlosspark, der sowohl als Denkmal als auch als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist. Die Mittelachse des Schlosses wird darin in einem 470 Meter langen Spiegelweiher fortgesetzt.

Museum für Europäische Gartenkunst

Das Museum im Ostflügel schildert die 2500-jährige Geschichte der europäischen Gartenkunst. Dabei werden auch die Gartenanlagen des Schlosses und Düsseldorf als Gartenstadt thematisiert. Eine Sammlung historischer Zitrusbäume im Innenhof rundet die Darstellungen in den rund 40 Räumen ab.

Das Naturkundemuseum

Im Westflügel des Schlosses erzählt ein Naturkundemuseum über die Naturgeschichte der Niederrheinischen Bucht und des Niederbergischen Landes. Zu dessen Attraktionen zählen die Benrather Vogeluhr und eine Sammlung mit Tierplastiken von Josef Pallenberg.

Stand: August 2021

Quellen / Weiterführende Links

  • Link Beschreibung des Schlosses auf Wikipedia
  • Link Offizielle Webseite mit Öffnungszeiten

Schlösser > Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Schloss Benrath