Botanischer Garten in Jena, Deutschland

Der Botanische Garten Jena ist der zweitälteste Botanische Garten Deutschlands. Auf ca. 4,5 ha zeigt er rund 12.000 verschiedene Pflanzen. Der Garten gehört zum Institut für Spezielle Botanik der Friedrich-Schiller-Universität und wird für die akademische Lehre verwendet. Er steht aber auch der Bevölkerung zur persönlichen Bildung offen.

Weiterlesen

Ernst-Abbe-Denkmal in Jena

Das Bauwerk am Carl-Zeiss-Platz fällt mir gleich bei meiner Ankunft am Steigenberger Hotel auf: Ein achtseitiger tempelartiger Bau aus Kalkstein mit vier Portalen, die durch Bronzetüren verschlossen werden können. Dieses recht eindrucksvolle Pavillon ist dem Physiker, Unternehmer und Sozialreformer Ernst Karl Abbe gewidmet.

Weiterlesen

Schloss Gödöllő in Gödöllő, Ungarn

Darstellung von Königin Elisabeth von Ungarn im Rokoko-FestsaalSchloss Gödöllő (Gödöllői Királyi Kastély) gilt als das größte Barockschloss Ungarns. Erbaut im 18. Jahrhundert für Graf Antal Grassalkovich I. wurde es später vor allem als einer der Lieblingsorte von Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn Elisabeth bekannt. Ist es wirklich so ein romantischer und glücksspendender Ort? Ich versuche mein Glück und klopfe an.

Weiterlesen

Salomon-Turm in Visegrád, Ungarn

Blick vom Salomon-Turm auf einen Donau-FrachtkahnAn eine der beiden Einfahrten zu Visegrád kann der Reisende einen mächtigen Turm sehen, der durch späteren Rekonstrutionen leider etwas an einen Flakturm erinnert. Tatsächlich ist der Salomon-Turm (Salamon-torony) aber ein Teil der Unteren Burg von Visegrád, die jahrzehntelang den Handelsweg zwischen Buda Esztergom überwachte.

Weiterlesen