Der Seehas in Konstanz

Zug 'Seehas' vor dem Konzilgebäude in Konstanz, Deutschland

Der ‚Seehas‘ ist eine Bahnverbindung zwischen Konstanz und Engen. Der Name leitet sich nicht von den tatsächlich existierenden ‚Seehasen‘ (Fischart), sondern von dem im westlichen Bodenseegebiet beheimateten Fabelwesen ‚Seehas‘ ab. Dabei soll  es sich um ein Mischwesen aus Hase und Fisch handeln.

Weiterlesen

Ausstellung ‚Zu den Ufern des Nils‘

Nachdem ich mir in den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim einen schon länger gehegten Wunsch erfüllte und mir die Ausstellung ‚Pharao siegt immer‘ angesehen hatte, wollte ich den gelungenen Nachmittag noch mit dem Besuch der ebenfalls im Hause befindlichen Fotoausstellung „Zu den Ufern des Nils“ würzen.

Weiterlesen